Heute ist es endlich soweit.

Auch wenn ich es erst gar nicht bemerkt habe, ist die neuste Version von Minecraft heute veröffentlicht worden.

Jeder der das Spiel gekauft , lädt das Update automatisch beim Spielstart herunter. (Internetverbindung erforderlich)

Was ist neu?

Ja es gab einige Neuerungen bei der neuen Version, von denen wir einige schon in vorhergehenden Artikeln erwähnt haben.

-Wölfe die man zähmen und als Haustier nutzen kann, und die dem Spieler in kämpfen helfen.

(Wie ihr Wölfe zähmt könnt ihr hier sehen.)

-Kekse , die ihr backen könnt

-Das ändern des Spawnpunktes: Wenn ihr in einem Bett schlaft, ändert ihr euren Spawnpunkt (endlich! )

-Spinnen können eure Felder nicht mehr zertrampeln

-Wenn ihr an einer Leiter klettert, und „Shift“ gedrückt haltet, könnt ihr nicht herunter fallen.

-Das Archievement und Statistik System

(Dieses ist noch nicht fertig, da die Entwickler erst ein neues Update veröffentlichen müssen, zu welchem sie noch nicht gekommen sind.)